Seniorenresidenz

Aus PflegeWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Wort "Seniorenresidenz" ist kein Fachausdruck, sondern ein Stücke Werbesprache. Es verkleidet den als unschön oder unnett empfunden Ausdruck Altenheim oder Betreutes Wohnen mit einem verbalen Schimmer von Luxus. Dabei gibt es Seniorenresidenzen in allen Preisklassen. Und dabei sind dann durchaus einige Exemplare vertreten, die Hotelcharakter haben. Allerdings geht es den Betriebswirtschaftlern dann eher um die so genannten Hotelkosten für Übernachtung und Verpflegung. Ausgewählte Seniorenresidenzen bieten aber auch ein einzigartiges Betreuungsangebot - Neben Hausmeisterservice, Reparaturdienst, Seelsorge sowie sportliche und kulturelle Aktivitäten, gibt es auch Frieseure, Ärzte, Apotheken und Einkaufsmöglichkeiten.

Rechtlich kommt es bei Altenheimen oder Hotelbetrieben auf die Beantwortung der Frage an, welche Dienstleistungen mit dem Vertrag "eingekauft" werden.

Eine durchaus ernst gemeinte Überlegung war es in diesem Rahmen, ob man nicht statt einer Seniorenresidenz an einem Ort sich vorstellen könne,

  • Kreuzfahrtschiffe als Seniorenresidenzen

an verschiedenen schönen Plätzer der Erde zu nutzen.

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblink[Bearbeiten]

  • Seniorenresidenzen - bei google: [1]