Rechtliche Aspekte für Forschungsvorhaben

Aus PflegeWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Rechte der Befragten schützen und bewahren[Bearbeiten]

  • Datenschutz gewährleisten (z.B. Löschen von Tonaufzeichnungen nach deren Auswertung; Veröffentlichung von Daten nur in anonymisierter Form)
  • Zustimmung der Institution einholen, z.B. Pflegedienstleitung, Stationsleitung, evtl. Ärztlichen Direktor informieren
  • Einholen der Zustimmung des Personalrates bei Mitarbeiterbefragungen
  • Testpersonen über Ziel/Vorgehen und mögliche Risiken des Forschungsvorhabens informieren