Nierenkelch

Aus PflegeWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Nierenkelche (Calices renalis; lat. calix = Becher, ren = Niere) umgeben die Spitzen der Markpyramiden, dort münden mit dem Ductus papillaris die Sammelrohre der Niere, die den "fertigen" Urin (Endharn) zum Nierenbecken weiterleiten. Sie sind der erste Abschnitt der ableitenden Harnwege.

Links[Bearbeiten]

  • Bilder zu "Nierenkelch": [1]
  • Fachartikel: [2]