Lernfeld 1.4. Anleitung, Beratung, Führen von Gesprächen

Aus PflegeWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Lernfeld 1.4.

Planung, Durchführung, Dokumentation und Evaluation der Pflege alter Menschen

Stoffverteilungsplan 1. Ausbildungsjahr[Bearbeiten]

Ziele: Die Auszubildenden stellen sich beim Führen von Gesprächen auf die Gesprächspartner

Lernfeld-Nr. : Schwerpunkt(Fach) : Inhalte : Vorschlag für Anzahl der Unt.Stdn.

  • 1.4:GER:Verbale Kommunikation - allg.:1,5
  • 1.4:GER:Kommunikation mit alten Menschen und Angehörigen,Beratungsgespräche - bei der Heimaufnahme:2,5

20 Stdn.




Stoffverteilungsplan 2. Ausbildungsjahr[Bearbeiten]

Ziele: Die Auszubildenden beschreiben die Grundzüge der Anleitung und Beratung alter Menschen. Sie erfassen die Vielschichtigkeit von Kommunikation und entwickeln Verständnis für die Probleme Hilfe Suchender.


Schwerpunkt AKP

  • Anwendung verschiedener Beratungs- und

Anleitungsmodelle

  • Kommunikation im pflegerischen Alltag: Erstgespräche

Schwerpunkt GER

  • Mehrdimensionale Ebenen der Kommunikation, 4 Seiten einer Nachricht,

Sender – Empfänger – Problematik

  • Klientenzentrierte Gesprächsführung


40 Stdn.


Stoffverteilungsplan 3. Ausbildungsjahr[Bearbeiten]

Ziele: Die Auszubildenden beschreiben Gesprächsformen. Sie schätzen die Möglichkeit des Einsatzes von Gespräch und Beratung ein und Wissen um die Grenzen im Rahmen der Gesprächsführung.

Schwerpunkt GER

  • Typische Gesprächs- und Beratungsfunktionen (Informationsgespräch, Helfendes Gespräch,

Anleitung von Angehörigen, Teamgespräch, Kritikgespräch)

  • Grenzen: Einschätzung eigener Kompetenzen, Wirkung einzelner Kommunikationsmethoden


20 Stdn.


Bemerkungen zu Lehrbüchern, didaktischen Hilfsmitteln, Exkursionen[Bearbeiten]

Sehr hilfreich sind hier Lehrfilme aber auch die Erstellung von Beobachtungsvideos eigener Kommunikation.


Anzahl der vorgesehenen Leistungsnachweise, Termine dafür[Bearbeiten]

evtl: Schlüssel zur Gewichtung der einzelnen Schwerpunkte im Zeugnis[Bearbeiten]

zur Gewichtung gibt es einzelne Lernfelder,die nach dem Schulnotensystem beurteilt werden. z.B soziale Kompetenz,Umgang mit den Patienten,Einfühlungsvermögen,etc.

Sonstiges zu diesem Lernfeld[Bearbeiten]

Lf1.4 Lit: Margarete Neumann

siehe auch[Bearbeiten]


Diser Artikel ist unvollständig

Beurteilung: Dieser Artikel ist sehr kurz oder unvollständig, und sollte noch erweitert werden. Falls Du etwas zu diesem Thema weißt, dann sei mutig und füge Dein Wissen hinzu.