Fachkrankenpflegekraft für Intensivpflege und Anästhesie

Aus PflegeWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Weiterbildung in Deutschland zum Fachgesundheitspfleger (Fachkrankenpfleger) für Anästhesie und Intensivpflege richtet sich an Gesundheits- und Krankenpflegekräfte, die nach ihrer dreijährigen Ausbildung zum/zur Gesundheits- und Krankenpfleger/in und einer Berufserfahrung von zwei Jahren (Zeitraum nach Abschluss der Berufsausbildung), eine zweijährige Weiterbildung im Fachgebiet Intensivmedizin, Intensivpflege und Anästhesie absolvieren wollen und die entsprechenden Abschlussprüfungen ablegen werden.

Dieser Artikel gibt eine Übersicht über für das Thema bereits vorhandene Artikel im PflegeWiki. Eine Gesamtübersicht dazu vermitteln die Kategorien (automatisch erstellten Artikel-Listen) zur Intensivpflege und zur Anästhesie.

Die Einsatzgebiete der Fachpflegekräfte[Bearbeiten]

Tätigkeiten/Mitarbeit[Bearbeiten]

Intensivpflege ist Teamwork[Bearbeiten]

Links[Bearbeiten]