Einsamkeit

Aus PflegeWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Menschen, die unter Einsamkeit leiden, fühlen sich ausgeschlossen, ungeliebt und vermissen die Zugehörigkeit. Auf dieser Grundlage entstehen somatische (körperliche) und psychischen "Auffälligkeiten ", bzw. Beschwerden.

Hintergrund[Bearbeiten]

Gelegentliche Einsamkeitsgefühle spüren fast alle Menschen, wobei zwischen der momentanen und vorübergehenden Einsamkeit unterschieden wird: Beide Formen führen, ohne Behandlung bzw. psychische Hilfestellung, zum schrittweisen Rückzug. Einsamkeit ist etwas, das man selber ändern kann, allerdings fehlt einigen Betroffenen die Kraft und der Wille dazu. Das Befinden wird zur Erkrankung!

Links[Bearbeiten]

  • Dr. Doris Wolf: Wege aus der Einsamkeit: [1]
  • Tipps gegen die Einsamkeit: [2]
  • Wege aus der Einsamkeit e.v.: [3]
  • Emotionale und soziale Einsamkeit im Alter... [4]