Diskussion:Eden-Alternative®

Aus PflegeWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Anspruch und Wirklichkeit[Bearbeiten]

ok, erst mal eine Sache umfassend und klar darstellen. und im nächsten Schritt auch auf den Spagat zwischen Anspruch und Wirklichkeit eingehen. Ist ja nur eine Bitte/anregung. Weil, jetzt klingt das doch noch sehr als Werbeaussage. MfG --n³,  :-)   --> ✉ 14:11, 16. Apr. 2011 (CEST)

Auf der Suche nach unabhängigen Informationen - Ein Recherche Bericht[Bearbeiten]

von Rufus 20:36, 22. Apr. 2011 (CEST)

Einleitung[Bearbeiten]

Da kommt so was wie ein Pflegekonzept gleich als "Alternative" daher. Man bezieht sich auf den biblischen Schöpfungsmythos und hat auch gleich den Warenzeichenschutz organisiert. Es gibt viel gute Gründe um grundsätzlich über Pflege nachzudenken, ich bin also neugierig. Ein paar Fragen:

  • Gibt es Berichte aus der Praxis, von Pflegenden, Pflegebedürftigen Angehörigen?
  • Finde ich pflegewissenschaftliche Texte zum Konzept?
  • Wird öffentlich Kritik am Konzept geübt?

Im Internet gibt's alles, denke ich und lege los.

Stationen[Bearbeiten]

Die Selbstdarstellungen der Eden-Alternative® sind mit Google und MetaGer leicht zu finden.

  • Das Ganze kommt aus den USA, was der Homepage anzusehen ist. Mit wenigen Klicks komme ich zu internationalen Angeboten und der Seite für deutschsprachige Länder. Organisiert sind sie also und Geld scheint man auch zu verdienen. Auf die Schnelle finde ich zum Kommerziellen keine Hinweise.
  • Weder die deutsche noch die englische Wikipedia haben einen Eintrag. Der Gründer der Eden-Alternative® wird erwähnt. William H. Thomas trat als Kämpfer gegen Pflegeheime auf, hat die Eden-Alternative® ins Rollen gebracht und sein Konzept taucht auf, wenn es um die seniorengerechte Gestaltung einer Abteilung in einer großen Notaufnahme geht [1].
  • Der Österreichische Gesundheits- und Krankenpflegeverband ÖGKV bot 2006 und 2007 Fortbildungen zur Eden-Alternative® an. Ich finde mit der Site-Suche keine Infos warum damit aufgehört wurde.
  • 2004 erschien an der University of Lincoln (USA) eine Dissertation zum Thema: The impact of the Eden Alternative on quality of life of nursing home residents. Das 20 Seite Abstract, das ich erreichen kann, bewertet die freundlich und positiv. Ich lesen nichts, was ein engagiertes Team, das gut zusammenarbeitet nicht auch ohne den Überbau schaffen könnte.
  • Die Site Suchen auf Nursingworld (American Nurses Association) und auf NICE dem Portal zur Qualitätsicherung im britischen NHS, bringen keine Treffer. Ich denke mir, dass wichtige fachliche Debatten sich dort niederschlagen müssten. Dann mache ich die Kontrolle: Suchen nach Nancy Roper bringen auch nichts.

Fazit[Bearbeiten]

Es ist soo leicht seinem Ärger im Internet luft zu machen. Deshalb schätze ich die Abwesenhait von negativ Meldungen als gute Nachricht ein.

Dass ich andererseits, außer den Seiten zur Selbstdarstellung, auch nichts engagiert positives finde, deute ich so, dass das Ganze so toll, kreativ und neu auch nicht ist.

Quellen[Bearbeiten]

  1. Serenity In Emergencies, Artikel in der Washington Post vom 27.1.2009

Einleitung[Bearbeiten]

Die Einleitung enthält Allgemeines, dass so schon tausendfach geschrieben wurde. Ich bin dafür das zu streichen und durch den ersten Abschnitt nach dem Inhaltsverzeichnis zu ersetzen. Getraut habe ich mich aber nicht, weil ich niemandem zu nahe treten möchte. Bei den Formulierungen die ich als tendentiös empfand, war ich allerdings weniger betulich. Rufus 18:07, 2. Okt. 2011 (CEST)

  • Hallo Rufus, ändere, dann sehen wir weiter. --Kurt 19:26, 2. Okt. 2011 (CEST) / Voll akzeptiert und danke Checkmark green.svg.png



Toter Weblink[Bearbeiten]

Bei mehreren automatisierten Botläufen wurde der folgende Weblink als nicht verfügbar erkannt. Bitte überprüfe, ob der Link tatsächlich unerreichbar ist, und korrigiere oder entferne ihn in diesem Fall!

--Dave (Diskussion) 00:17, 1. Nov. 2015 (CET)


Toter Weblink 2[Bearbeiten]

Bei mehreren automatisierten Botläufen wurde der folgende Weblink als nicht verfügbar erkannt. Bitte überprüfe, ob der Link tatsächlich unerreichbar ist, und korrigiere oder entferne ihn in diesem Fall!

--Dave (Diskussion) 00:17, 1. Nov. 2015 (CET)