Beta-Fehler

Aus PflegeWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Beta-Fehler (Fehler zweiter Art) bezeichnet in der Statistik das irrtümliche Beibehalten der Nullhypothese (aufgrund falsch-negativer Testergebnisse).



Wahrer Sachverhalt: H0 Es gibt keinen Unterschied Wahrer Sachverhalt: H1 Es gibt einen Unterschied
durch einen statistischen Test fällt eine Entscheidung für H0 1-α β-Fehler
durch einen statistischen Test fällt eine Entscheidung für H1 α (Fehler 1. Art) 1-β "Power"


siehe auch[Bearbeiten]

Alpha-Fehler, Power, Signifikanztest