Ambulant

Aus PflegeWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ambulant ist der Gegenbegriff zu stationär. Eine ambulante Behandlung oder Pflege wird durchgeführt, ohne dass der Patient in eine stationäre Einrichtung wie etwa ein Krankenhaus oder ein Pflegeheim aufgenommen wird. Die Abteilung einer Klinik, in der ambulante Behandlung erfolgt, wird auch Ambulanz genannt. Ambulante Pflege findet in der häuslichen Umgebung des Pflegebedürftigen statt.

Der Begriff ist vom dem latainischen Wort ambulare abgeleitet, was umhergehen, spazierengehen bedeutet.

Siehe auch[Bearbeiten]