Ahnenforschung

Aus PflegeWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ahnenforschung oder Genealogie bezeichnet die Suche nach dem familiären oder genetischen Zusammenhang einer Gruppe von Lebewesen; im engeren Sinn wird es mit Familiengeschichtsforschung gleichgesetzt. Oft geht es um die eigene Familie.

Es hat natürlich schon etwas mit der eigenen Biografie zu tun, wenn man nach den Eltern, Großeltern und so weiter fragt. Und es erfordert neben Geduld auch oft die Fähigkeit alte Handschriften zu entziffern. Wer es immer weiter und immer ernsthafter betreibt, kommt nicht um die Besuche in Archiven von Kirchengemeinden und Orten heum, an denen frühere Verwandte lebten. Der Nutzen für den eigenen Lebenslauf nimmt bei den Kenntnissen allerdings mit Generation um Generation eher ab. Die Geschichtskenntnisse nehmen mit der Kenntnis der Verwandtschafts-Geschichte allerdings nicht automatisch zu.

Weblinks[Bearbeiten]