Agere - Mobile Fachpflege, Ambulanter Pflegedienst in Berlin-Charlottenburg

Aus PflegeWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Beurteilung: Ausrufezeichen

Dieser Artikel ist eine Sackgasse, da keine Verlinkungen zu dieser Seite bestehen. Hilf anderen diesen Artikel zu finden und verlinke diesen Artikel!

Falls du nicht weißt, wie man Artikel verlinkt, kannst du das hier nachlesen! .


Der ambulante Kranken- und Altenpflegedienst "agere - Mobile Fachpflege" in Berlin-Charlottenburg bietet professionelle und einfühlsame Pflege in den eigenen vier Wänden. Ein kompetentes und herzliches Team aus gut ausgebildeten Pflegefachkräften und Pflegeassistenten kümmert sich um die individuellen Bedürfnisse von kranken, hilfebedürftigen und behinderten Menschen jeden Alters.

Rund um die Uhr bietet der Fachpflegedienst professionelle Unterstützung bei z.B. der Körperpflege, hauswirtschaftlichen Verrichtungen (wie Reinigung der Wohnung, Einkäufe, Wäschepflege und Richten von Mahlzeiten), Begleitung zu Ärzten, Erledigung von Behördengängen, Hilfe bei Schriftverkehr sowie Unterstützung bei Antragsstellungen zur Pflegestufe etc.

agere - Mobile Fachpflege hilft pflegebedürftigen Menschen ein selbstbestimmtes und würdevolles Leben zu führen.

Adressdaten[Bearbeiten]

  • Anschrift:
agere - Mobile Fachpflege
Arcostraße 3
10587 Berlin-Charlottenburg
  • Pflegedienstleitung: Frau Elena Schutz (examinierte Krankenschwester)
  • Bürozeiten: Mo - Fr 8:00 - 16:00 Uhr (Eine Rufbereitschaft außerhalb der Bürozeiten ist gewährleistet)
  • Telefon: 030 / 52 13 51 45
  • Telefax: 030 / 83 21 91 31
  • E-Mail: kontakt@agere-pflegedienst.de
  • Internet: www.agere-pflegedienst.de

Pflegeleistungen[Bearbeiten]

  • Grundpflege (Körperpflege, Mobilität, Ernährung, Vorbeugung von Sekundärerkrankungen, Risikoeinschätzungen)
  • Hauswirtschaftliche Versorgung (Einkaufen, Zubereitung/Kochen von Mahlzeiten, Aufräumen und Reinigen der Wohnung, Wäschepflege etc.)
  • Soziale Beratung (z.B. Anträge, Widerspruchshilfen)
  • Organisation von Hilfsmitteln (Pflegebetten, Rollstühle und/oder Rollatoren, Patientenhebelifter, Toilettensitzerhöhungen, Badewannenlifter etc.)
  • Vermittlung von Hilfsleistungen (z.B. Krankengymnastik, Ergotherapie, fahrbarer Mittagstisch, Notrufsysteme, Fußpflege, Friseur etc.)

Ambulante_Pflegedienste