Adenosin

Aus PflegeWiki
(Weitergeleitet von Adrekar)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Adenosin ist ein Bestandteil von Ribonukleinsäuren und damit auch der DNA. Als Arzneiwirkstoff wird es u.a. in der Kardiologie eingesetzt.

Handelsnamen[Bearbeiten]

Adrekar®

Wirkstoff[Bearbeiten]

Adenosin


Wirkgruppe[Bearbeiten]

Antiarrhythmika

Wirkung[Bearbeiten]

Vasodilatation

Indikation[Bearbeiten]

  • Paroxysmale Supraventrikuläre Tachykardie (SVT)
  • Reentry-Tachykardien
  • Durchblutungsstörungen
  • Migräne

Dosierung[Bearbeiten]

bezogen auf Adrekar:

  • 1 Stechamp. = 2 ml = 6 mg
  • 3 mg - 6 mg - 9 mg - 12 mg
  • Bolusgabe in Abständen von 2 min bis gewünschte Wirkung