Adenom

Aus PflegeWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Adenom ist eine gutartige Gewebewucherung aus Schleimhaut oder Drüsengewebe.

Jedes Organ kann betroffen sein. Am häufigsten findet sich das Adenom im Magen-Darm-Trakt als sogenannter Polyp, in der Schilddrüse, den Nebennieren und im Eierstock.

Die Therapie ist medikamentös, oder chirurgisch. Die Vorgehensweise bestimmen letztendlich die Art des Adenoms und dessen Lokalisation.

Links[Bearbeiten]

  • Adenome des Duodenums: [1]
  • Adenome/Darmpolypen: [2]