Abdomen

Aus PflegeWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Begriff Abdomen beschreibt die Bauchhöle bzw. den Bauch als einen Abschnitt des Körpers.

Einteilung[Bearbeiten]

Das Abdomen wird in vier Quadranten eingeteilt:

  1. rechter oberer Quadrant: mit den Organen Leber und Gallenblase, sowie einem Teil des Dick- und Dünndarms.
  2. rechter unterer Quadrant: mit den Organen Blinddarm (Caecum) und Wurmfortsatz (Appendix Vermiformis), sowie einem Teil des Dick- und Dünndarms.
  3. linker oberer Quadrant: mit den Organen Milz, Pankreas, Magen und einem Teil des Dick- und Dünndarms.
  4. linker unterer Quadrant: mit dem Sigma (ein Teil des Dickdarms) und dem Rectum (Enddarm).


Diagnostik[Bearbeiten]

Wichtig ist diese Einteilung bei der Diagnose des akuten Abdomens.


siehe auch[Bearbeiten]