5,5-Tage-Woche

Aus PflegeWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Mit der Bezeichnung 5,5-Tage Woche wird ausgedrückt, dass die geschuldete Arbeitszeit eines Arbeitnehmers auf fünfeinhalb Tage je Kalenderwoche verteilt wird. Es handelt sich dabei zwangsläufig um einen Durchschnittswert als Ergebnis der Arbeitstage mehrerer Wochen. Von der Anzahl der durchschnittlichen Arbeitstage pro Kalenderwoche ist abhängig, wie viele Urlaubstage im Urlaubsjahr zu gewähren sind.

Siehe auch[Bearbeiten]